Worum geht es bei dem Bildungsdialog?

Bildung ist ein sehr umfassender Dialogbereich, in dem viele und sehr unterschiedliche Akteure zusammen und in einen Austausch gebracht werden müssen. Dabei geht es zunächst ein erweitertes Verständnis von Bildung. Dann geht es für alle Akteure um mehr Transparenz. Und schließlich geht es um den Anspruch, die Bildungsangebote vor Ort zukünftig noch stärker an den Bedürfnissen der Menschen auszurichten. Das geht nur durch die Beteiligung der Lernenden selbst.