1. Emder Bildungskonferenz, am Samstag, den 6.5.2017

6. Mai 2017

Eingeladen wurden 250 Vertreter/innen der Bildungsinstitutionen und Einrichtungen aus den verschiedenen Bereichen des Lebenslangen Lernens. Die Veranstalter stellten die Förderprogramme „Bildung integriert“ und „Kommunale Koordinierung von Bildungsangeboten für Neuzugewanderte“, ausgewählte Daten zur Sozialisation und Bildung in Emden sowie erste Befragungsergebnisse vor. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren dann eingeladen, die zukünftigen Herausforderungen an die Bildung in acht strategischen Themenblöcken zu beschreiben. In einer Galerie wurde ausgestellt, was Bürgerinnen und Bürger aus Emden unter Bildung verstehen.
Damit wir die Bildungskonferenz objektiv einschätzen können, möchten wir alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bitten, die Veranstaltung hier zu bewerten. Vielen Dank!